Sie sind hier

PostNAS

PostNAS ist ein Open Source Projekt, das von der WhereGroup in Kooperation mit mehreren Unternehmen, Kreis- und Landesverwaltungen ins Leben gerufen wurde. PostNAS ist eine Schnittstelle zum Import von Daten des Amtlichen Liegenschaftskatasterinformationssystems (ALKIS®) in standardkonforme Geodateninfrastrukturen. Auch Daten des Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystems (ATKIS®) können importiert werden.

PostNAS wurde in die höchst erfolgreichen Open Source Bibliothek GDAL/OGR integriert, die weltweit von Unternehmen wie ESRI und Google und praktisch allen professionellen Open Source GIS Produkten unterstützt wird.

Durch die Integration in OGR steht NAS nun als unterstütztes Vektordatenformat in OGR zur Verfügung und ermöglicht die einfache Integration von AAA-Daten in Verwaltungsabläufe.

Was bietet PostNAS?

  • NAS Import über ogr2ogr
  • Konvertierung aller Ebenen und Objektarten
  • Unterstützung des NBA-Verfahrens
  • Analyse der NAS Quelldaten über ogrinfo
  • Unterstützung von PostgreSQL/PostGIS, ESRI Shape, Oracle, MapInfo u.a
  • MAP-Datei für die Darstellung ausgewählter Objekte
  • Auskunftsmodule mit Informationen zum Flursstück, Eigentümer, Grundbuch, Gebäuden
  • Suchmodule zur Suche nach Flurstück, Straße, Eigentümer, Grundbuch zur Integration in Mapbender
  • Import- und Bearbeitungsskripte, Testdaten, Schritt-für-Schritt-Anleitung 

Nutzen Sie die Vorteile!

  • Schnelle und effiziente Integration von ALKIS Daten in Ihre Infrastruktur
  • Unbeschränkte Nutzbarkeit in beliebig vielen Installationen und Anwendungen
  • Anpassungsmöglichkeit 
Weitere Informationen finden Sie unter:

© 2013 by WhereGroup GmbH & Co. KG