Sie sind hier

Jetzt QGIS 3 ausprobieren!

Am 23.02.2018 wurde das dritte große Release des weit verbreiteten Desktop-GIS QGIS in der Version 3 herausgegeben. Die neue Version wartet mit vielen neuen Funktionen auf und wurde auch unter der Motorhaube gründlich überholt. Insbesondere im Bereich der Visualisierung von Geodaten dürfte sich QGIS mit der Version 3 als führende Kartographie-Software weiter von der Konkurrenz absetzen.

Auch in Sachen Geschwindigkeit hat QGIS zugelegt, nun lassen sich beliebig viele Prozesse parallel im Hintergrund ausführen, ohne dass dies die Arbeit an der Karte erschwert.

Neu ist auch die Möglichkeit, beliebig viele Kartenfenster zu öffnen und miteinander zu verknüpfen. Abgerundet wird dieses Konzept durch den neuen 3D-View, in dem sich 3D-Objekte und -Geländemodelle interaktiv visualisieren lassen.

Zu guter Letzt wurde auch die Programmierschnittstelle und das Klassenmodell von QGIS komplett überholt und mit Scriptsprache Python 3 modernisiert.

Wer noch zweifelt - es lohnt sich und QGIS 3 kann problemlos parallel zur Version 2 installiert und gestartet werden. Das Team der WhereGroup steht Ihnen zu Fragen rund um das neue QGIS gerne zur Verfügung.

 

Weiterführende Links:
[1] Webseite des QGIS-Projektes: https://www.qgis.org/de

 

 

Kategorisierung: 
© 2013 by WhereGroup GmbH & Co. KG